Drucken
Finanzen
 
Aufstellung des jährlichen Gesamt- und Einzelwirtschaftsplanes inkl. Liquiditätsübersicht und Instandhaltungsrücklage.
 
  • Aufstellung des jährlichen Gesamt- und Einzelwirtschaftsplanes inkl. Liquiditätsübersicht und Instandhaltungsrücklage
  • Anlage und Fortschreibung der Eigentümer- (bei WEG), Mieter- (bei Mietverwaltung) sowie Sachkonten (Stammdaten)
  • Neuberechnung der Miete und Durchführung von Mieterhöhungen
  • Akquisition von Nachmietern, Durchführung von Mieterwechseln, inkl. Abnahme und Übergabe der Wohnung
  • Durchführung von Wohngeldinkasso (WEG), Mietinkasso, Lastschrifteinzugs- und Mahnverfahren, wenn nötig bis zur Veranlasssung der gerichtlichen Beitreibung
  • Abrechnung und Zahlung der Mietnebenkosten (Betriebs- und Heizkostenabrechnung), aller öffentlicher und sozialer Lasten sowie Handwerker-, Lieferanten- und sonstiger Rechnungen
  • zinsgünstige Anlage von temporären Liquiditätsüberschüssen und Rücklagen
  • Archivierung sämtlicher Bank- und Buchhaltungsunterlagen